Mehr Agilität für Unternehmen

Handelszeitung 01.09.2016

Die zunehmende Flexibilisierung von Beschäftigungsverhältnissen und Arbeitsbedingungen stellt Personalmanagement und Führung vor veränderte Herausforderungen. Eine Orientierung für potenzielle Handlungsfelder gibt das Rahmenmodell «flexible workforce», das aus Unternehmenssicht die grundsätzlichen Möglichkeiten der Gestaltung interner und externer Flexibilisierung der Personalressourcen beschreibt.

von Dr. Marcel Oertig und Prof. Dr. Martina Zölch

zum Artikel